Weuhnoachde is do

Ein schönes und einmaliges Weihnachtsgeschenk das Freude schenkt und gleichzeitig kranken Kindern hilft.

Die Mundartfreunde Südhessen haben rechtzeitig zu Beginn der Adventszeit eine Benefiz Mundart Weihnachts-CD „Weuhnoachde is do“ produziert.

Die bereits im letzten Jahr vorgestellte Weihnachts- CD wurde jetzt erweitert mit Beiträgen von acht weiteren Mundartbabblern, Sängern und Musikanten.

Insgesamt 32 besinnliche und heitere Weihnachtliche Gedichte und Lieder in südhessischer Mundart sowie besinnliche Weisen mit Zither und Gitarrenbegleitung wechseln sich ab und stimmen auf die Weihnachtszeit ein. Es wurden eigens für diese CD neue Gedichte und Lieder gedichtet. Die „Babbelschnut“ Gerd Grein ist ebenso mit zwei Beiträgen vertreten. Dass im verschneiten Neunkirchner Wald der „Bensniggel“ unterwegs ist, ist ebenso zu erfahren. Insgesamt 30 Mundartbabbler, Dichter, Sänger und Musikanten aus dem Landkreisen DA-DI, HP, OF, ERB sind auf der Silberscheibe zu hören.

Für die Akteure aus der Region Heppenheim, Kirschhausen, Einhausen, Bensheim, Seeheim, wurde als CD- Aufdruck ein Bild von Heppenheim ausgewählt. Zu Ehren von dem Mundartdichter Arnold Kratz, aus dessen Feder zahlreiche Beiträge auf dieser CD zu hören sind, schmückt die CD ein Bild von seiner Heimatstadt Michelstadt mit dem historischen Rathaus .

 

Den Verkaufserlös erhält der Verein für krebs und chronisch kranke Kinder Darmstadt.

Mitwirkende

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fritz Ehmke